Kroatien: Nin // Heilschlamm

Hallo, ihr Lieben! Die Uni hat seit heute wieder angefangen und ich kann es kaum erwarten gleich ins Bett zu gehen, der Tag war nämlich ziemlich anstrengend. Ich glaube es wird noch ein paar Tage dauern bis ich mich wieder an einen normalen Tagesrhythmus gewöhnt habe! Wobei “normal” bei mir bedeutet um 1 Uhr nachts schlafen gehen, statt wie im Moment um 3 Uhr nachts 😀 Heute möchte ich euch […]

Continue Reading

Kroatien: Nin // Strand

Hallo, ihr Lieben! Diese Bilder vom Strand sind unter anderem meine absoluten Lieblingsbilder aus dem Urlaub, besonders das obere <3 Unser Strand war wirklich schön und für kroatische Verhältnisse auch ziemlich untypisch, denn in Kroatien findet man Sandstrände eher selten. Am häufigsten findet man dort eher Kiesel- bzw. Steinstrände oder halt “Betonstrände”. Wobei ich nach diesem Urlaub sagen würde, dass alle Strände ihre Vor- und Nachteile haben 😉 Die Betonstrände […]

Continue Reading

Kroatien: Nin // Stadtzentrum

Wie bereits im letzten Post erwähnt waren wir in Nin. Das ist eine kleine süße Stadt im Norden Dalmatiens. Die Stadt hat eine lange Geschichte, die sogar bis auf mehrere Jahrhunderte vor Christus zurückgeht. Auch die Römer kannten die Stadt und bauten hier ein Amphitheater und einen Tempel. Davon ist aber leider nicht mehr viel übrig. Das alte Stadtzentrum befindet sich auf einer Insel, die man über zwei Brücken erreichen […]

Continue Reading

Kroatien: Fahrt und Unterkunft

Hallo, ihr Lieben! Endlich komme ich dazu euch meine Bilder aus Kroatien zu zeigen! Okay, ich muss zugeben, ich habe mich auch ein wenig davor gedrückt, immerhin habe ich etwa 2000 Bilder gemacht und davon einige für den Blog auszusuchen ist gar nicht so leicht! Ich habe jetzt zu jedem Ort ein paar schöne Fotos zusammengestellt, aber anfangen möchte ich mit unserer Fahrt und der Ferienwohnung. Die Fahrt war schrecklich […]

Continue Reading

Unterwegs // Kroatien

Hallo ihr Lieben! Vorgestern bin ich frisch und erholt aus meinem zweiwöchigen Urlaub in Kroatien wieder gekommen! Naja, das mit dem erholt stimmt nicht ganz, die Autofahrt zurück war nämlich doch ziemlich anstrengend (auch wenn ich nicht gefahren bin). Jedenfalls habe ich die letzten zwei Tage nichts gemacht, etwa 100 Youtube-Videos und verpasste Fringe-Folgen geschaut und wollte mich hiermit nur kurz zurückmelden! Ihr könnt euch demnächst auf tolle Bilder aus […]

Continue Reading