Weekly Update #2 –Lebensfreude, Glück und gute Laune!

Das Leben ist doof! Das ist war mein typischer Grundgedanke – meine Lebenseinstellung schlechthin! „Schaffste nicht! Kannste nicht! Willste nicht!“ Bla. Bla.Aber wenn man sich alles schlecht redet, dann wird auch alles schlecht. Mein Gedanke dahinter war immer, dass man so wenigstens positiv überrascht werden kann. Aber dafür 365 Tage miese Stimmung? Nein, danke. Negative Energie? Brauche ich auch nicht. Schlecht gelaunte und miese Menschen um mich herum? Auch nicht! […]

Weiterlesen

Weekly Update #1 – Über Neujahrsvorsätze und Druck

2016. Neues Jahr, neues Glück. So oder so ähnlich fangen viele Beiträge zu Silvester und Neujahr an. Mit Vorsätzen, mit Plänen, mit Dingen, die man endlich anpacken und ändern will. Jetzt hat man schließlich die Chance dazu! Aber warum eigentlich nur jetzt? Ich bin nicht so der Typ für Neujahrsvorsätze – ich kann sie sowieso nicht halten…Mehr Sport machen? Gleich am ersten Tag des Jahres mit der 30 Day Squat […]

Weiterlesen

Wie man jemanden ersetzt // The Ex-Stories

Ich poste ein Bild auf Instagram: ein friedlicher See mit grünen Bäumen umsäumt, wolkenfreier Himmel, im Hintergrund ein Strand voller Menschen – zweifellos ein schöner Sommertag! Ich versehe es mit einem sommerlichen Hashtag, ein Hashtag von einem regionalen Gewinnspiel und beschließe mir weitere Bilder dazu anzusehen. Ich muss auch nicht sonderlich weit scrollen, schon springt mir ein Bild der Kölner Lichter 2015 entgegen. Ein riesiges Feuerwerk, perfekt getroffen. Ich öffne […]

Weiterlesen

Little stories // The christmas party

I remember the christmas party at our lecturer’s home. We ate amazing food and drank way too much alcohol. We both even managed to talk that night – we never really did before, though we knew each other for months. You showed me your tattoo, sat right beside me and told me about your favourite band. You were so enthusiastic about it all. And when the group decided to go […]

Weiterlesen