Minimalism: My No Shopping Challenge 2017

ENG // Let’s talk about my new spontaneous new year’s resolution! The Challenge So you might already know that I’m kinda interested in living a more minimal life, because for me a minimal life equals less stress and more happiness. But until know I was not really practising it. I don’t spend as much money as I used to – but now and then I still buy random things that […]

Continue Reading

Straight Outta The Shop // Neue Designs

Vor einiger Zeit hat mich die Motivation gepackt! Und zwar in allen Lebenslagen – nicht nur im Job, sondern auch privat. Vor allem kreativ habe ich mich ein wenig ausgetobt: ich habe an meinem Portfolio gebastelt, mein Zimmer komplett umgeräumt oder mit Illustrator ein paar Designs erntworfen. Herausgekommen sind dabei mitunter diese Tshirt-Designs und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr in meinem Shop bei Spreadshirt vorbei schaut und ihn fleißig […]

Continue Reading

Au revoir, Ich brauch mehr Platz und frischen Wind // Ebay Verkauf

// I’m selling some shoes on Ebay, you can find them here. Hallo, ihr Lieben! Unglaublich, da meldet sie sich monatelang nicht und jetzt kommt so ein “Ich verkaufe Schuhe bei Ebay”-Beitrag! Aber ich verkaufe gute Schuhe – wirklich schöne Schuhe! Und das aus dreierlei Gründen: 1. Ich bin umgezogen und habe beim Umzug gemerkt, dass ich viel zu viele Sachen habe! Zu viele Kleidungsstücke, zu viel Krims Kram und […]

Continue Reading

Shopping // New In: Primark Schuhe und Kuscheldecke

Zunächst einmal: Hallo! Nach zwei Monaten Online- und Blogging-Abstinenz hatte ich wieder das starke Bedürfnis etwas zu posten! Natürlich das Spannendste was ich gerade zu bieten habe: meinen letzten Primark-Einkauf! Lebensupdates gibt es – vielleicht, eventuell – ein anderes Mal. Interessiert das überhaupt? Aber jetzt zu den Schuhen (und der Decke): Vor kurzem standen bei uns im Flur ein paar traumhafte Ankle Boots, die ich nicht so Recht einordnen konnte. […]

Continue Reading

Einkauf: Flohmarkt // September 2014

Hallo, ihr Lieben! Am Wochenende war in meiner Heimatstadt wieder der Zöppkesmarkt – ein viertätiger Flohmarkt mit Kirmes und ganz vielen Fressbuden. Früher bin ich an allen vier Tagen hingegangen, weil es dort einfach unglaublich viel zu entdecken gibt, z.B. gibt es am Samstag noch einen zusätzlichen Kinderflohmarkt und ein Feuerwerk. Das Schöne an dem Zöppkesmarkt ist, dass viele der Stände von Vereinen sind oder an Organisationen spenden! Jetzt wo […]

Continue Reading