Sind wir nicht süß?

Hallo, ihr Lieben!

TADA, mein kleiner Cousin! Süß, oder? Inzwischen ist er schon ein halbes Jahr alt, aber immer noch ziemlich klein und ziemlich niedlich. Und sehr, sehr ruhig! Er geht zu allen auf den Arm und schaut immer wie ein Auto! Bald kann er auch schon krabbeln, sich hoch- und zurückdrücken ist jedenfalls kein Problem! Und unseren Hund Mona findet er unglaublich spannend, aber Mona hat leider Angst vor ihm. Gestern habe ich sie dazu bekommen zu uns aufs Sofa zu kommen, das fand der Kleine so toll, dass er die Hand nach Mona ausstreckte…sie ist dann sofort aufgesprungen, die Treppe rauf und hat sich erstmal versteckt! Aber die Eltern meinten anfassen wäre auch nicht so gut, der eigenen Katze hat er nämlich schon ein paar Haare rausgerissen, das hat der Katze nicht so gefallen…

Mein Lieblingsblick ist übrigens unten rechts, sehr misstrauisch der Kleine 🙂

Ich finde den großen Altersunterschied übrigens ein wenig seltsam, meine zwei anderen Cousinen sind nämlich ungefähr so alt wie ich und die Enkel von meinem Opa auch. Meine zwei Jahre ältere Cousine hat sogar selbst zwei Kinder, das Mädchen müsste jetzt schon sechs Jahre alt sein! Ich stelle mir dann immer vor, wenn mein Onkel und meine Tante in Zukunft noch ein Kind bekommen und ich selbst so langsam auf die 30 zugehe und vielleicht auch eins haben werde, dann sind die Kinder ja gleich alt, aber wären Tante/Onkel und Neffe – okay, ich denke zuviel nach.

Und seitdem der Kleine da ist muss ich immer darüber nachdenken, wer in meinem Freundeskreis als erstes ein Baby bekommt. (Ich hab da schonmal ein paar Spekulationen aufgestellt!)

Den Namen des Kleinen finde ich leider nicht so toll, ich sehe schon die Blicke der anderen Eltern, wenn er einmal auf einem Spielplatz gerufen wird. Er ist nämlich nach einer kreisfreien Großstadt im Ruhrgebiet benannt. Also natürlich nicht nach der Stadt, sondern nach einem Helden in einer alten deutschen Sage, aber ich hatte und habe immer nur die Stadt im Kopf. Naja, wenigstens hat er keinen neumodischen Namen wie Jeremy-Pascal bekommen!

You may also like

16 Comments

  1. Sehr süß der Kleine! Und manchmal sind altmodische Namen auch wieder cool, vll. entwickelt sich ja ein Spitzname heraus. 😉
    Aber, wenn du ein Kind bekommst wäre dein Cousin doch der Großcousin oder nicht?! Verwandschaftsverhältnisse sind immer so kompliziert. ;D

  2. Sollen wir jetzt seinen Namen erraten? 😉 ich denke, ich weiß, wie er heißt. Finde ich auch eher altmodich und hmmm. Aber niedlich ist der kleine auf jeden Fall, und wenn er richtig cool wird, ist auch der Name egal! Herzallerliebste Grüße!
    Maria

  3. Manchmal sagen Familienverhältnisse nichts aus, ein Großcousin kann einem ja auch viel näher sein, als ein "normaler" Cousin. 🙂
    Nach einer Zeit weiß man einfach welche Produkte vegan sind und welche nicht, da schleicht sich schon schnell eine Routine ein. Und verzichten muss man nicht wirklich auf etwas. 🙂

  4. Was für ein süßes Baby, die Wangen könnte man ihm glatt abbeißen. *__* Haha das Problem mit dem großen Altersunterschied kenne ich auch. Zwischen meinem ältesten Cousin und meiner jüngsten Cousine (beide väterlicherseits) sind auch ganze 27 Jahre. Könnte eher das Kind sein, als die Cousine 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *