Outfit of the Day: Roter Blazer, rote Schuhe

Hallo, ihr Lieben!

Das ist mein etwas rotes Outfit von gestern 🙂 Passend zu meinen roten Schuhen von Jeffrey Campbell ist mir nĂ€mlich eingefallen, dass ich einen ebenso roten Blazer von H&M habe, den ich im letzten Winter-Sale gekauft habe und bisher noch keine Möglichkeit hatte ihn zu tragen. Und da ich lieber einheitlichere Outfits mag, fand ich diese Kombination natĂŒrlich super! Dazu habe ich eine schlichte Jeans von Mavi kombiniert und ein graues Tshirt von Primark. Die Jeans ist jetzt leider kaputt und das obwohl ich sie erst im letzten Jahr gekauft und kaum getragen habe. Leider war die QualitĂ€t nicht so gut, obwohl ich die Jeans ansonsten perfekt und super gemĂŒtlich fand. Mit jedem Waschen wurde der Stoff dĂŒnner und dĂŒnner bis die Jeans am Knie ihr erstes Loch hatte! Aber ich mache aus der Jeans eine „Destroyed Jeans“ oder eine Shorts, mal schauen. Zum Wegschmeißen ist sie mir nĂ€mlich zu schade!

Übrigens ist Rot die am wenigsten vertretene Farbe in meinem Kleiderschrank! Ich finde die Farbe zwar sehr schön, aber es ist einfach nicht meine Farbe.


Du magst vielleicht auch

21 Kommentare

  1. Ich glaub ich kann mit 90%tiger Sicherheit sagen, dass ich keine roten KleidungsstĂŒcke besitze ^^
    Deine Kombi gefĂ€llt mir echt gut, aber ich selbst fĂŒhl mich in Rot irgendwie nicht wohl – ausser wir reden vom Lippenstift 😉

    Allerliebste GrĂŒĂŸe! 🙂

  2. endlich mal (wieder) eine gesunde Frau mit Kurven (ist ein Kompliment!) kann alles andere schon nicht mehr sehen…
    Toller Blog 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.