Outfit of the Day // Summer Dress

Hallo, ihr Lieben!

Vielleicht kommt dem ein oder anderen von euch das Outfit bekannt vor, ich hatte es nämlich an diesem Wochenende in Köln und Aachen an. Damals war auch noch gutes Wetter und man konnte tatsächlich so aus dem Haus gehen – man glaubt’s ja kaum!

Ich finde das Kleid super schön, aber leider musste ich feststellen, dass es nicht gerade das bequemste Kleidungsstück ist. Auf den Bildern sieht man es nicht, aber der Ausschnitt ist wirklich riesig und ich musste an dem Abend ganz schön aufpassen, dass nicht meine Brüste rausfallen. Okay, das klingt ein wenig dramatisch, aber man könnte von der Seite ganz schön reingucken!  Jetzt überlege ich, ob ich den oberen Teil einfach zusammennähen soll oder ob ich das Kleid doch lieber einfach verkaufe. Ich mag es einfach nicht, wenn man in Kleidungsstücken nicht so stehen/sitzen kann, wie man gerade möchte!

Dazu habe ich einen Cardigan von WE Fashion angezogen (den ich meiner Mama geklaut habe), meine Metallic-Tasche von H&M, super schöne Sandalen von Bonita (dieser Oma-Laden) und ein wenig Schmuck. Das Charmarmband mit dem Blümchen ist von Happy Charms, das Rosenquarz-Armband mit den Silberherz von Accessorize und woher das Holzperlenarmband ist weiß ich nicht mehr genau.

Ansonsten habe ich noch ein anderes Anliegen: überall liest man darüber, dass der Google Reader übermorgen eingestellt wird. Ich habe diesen Dienst ehrlich gesagt nie genutzt, weil ich ihn schlichtweg benutzerunfreundlich fand und er mich auch vom Layout nie angesprochen hat. Ich habe deshalb schon immer alle Blogs mit Bloglovin’ verfolgt und kann euch den Dienst wirklich nur empfehlen! Es ist sehr übersichtlich, man kann sich dort eigene Gruppen anlegen (z.B. habe ich Lifestyle Deutschland, Fashion Deutschland usw. angelegt) und hübsch ist es auch noch. Ich würde mich freuen, wenn ihr dort meinen Blog verfolgt! Ansonsten habt ihr natürlich auch die Möglichkeit mir über Blog-Connect und Facebook zu folgen! An der Seite findet ihr auch einen Link zu meinem Tumblr-Blog (den ich hauptsächlich dafür nutze um hübsche Bilder festzuhalten), den Link zu meinem Instagram-Account und zu meinem Ask-Profil!

Und vor etwa fünf Minuten haben die Vögel angefangen zu singen und es wird langsam heller…das heißt ich sollte nun wirklich einmal ins Bett xD (Es ist 4:26 Uhr.)



You may also like

16 Comments

  1. Mir gehts wie dir: ich hab den Google Reader auch nie benutzt, sondern lese alle meine Blogs über bloglovin, weil das Design dort einfach viel übersichtlicher ist.

    Schauen wir mal, was morgen nun ist. Vielleicht passiert wie immer gar nichts. 😉

  2. Also ich muss sagen dass ich das Kleid sehr schön finde und besonders in Kombination mit dem Cardigan gefällt es mir echt super. Aber ich kann dich da verstehen, ich mag es auch überhaupt nicht wenn etwas nicht so sitzt wie es sollte und man bei jeder Bewegung darauf achten muss das nichts raus springt^^

  3. Ich habe jetzt mal alle Blogs zu bloglovin importiert, das man dort Gruppen einrichten kann wusste ich gar nicht.
    Schönes Outfit, ich habe mir Freitag eine ganz ähnliche Strickjacke gekauft. 🙂

  4. Schönes Outfit! Ich hoffe das Wetter spielt die nächsten Tage mit, dass auch wieder Kleider und Röcke getragen werden können! 🙂
    Danke übrigens für deinen lieben Kommentar, freut mich dass dir das Video gefällt 🙂

    liebe Grüße xx

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *